Kategorien
Allgemein

Gesetzmäßigkeiten

Ein Gesetz im Triathlon besagt, man kann beim Schwimmen ein Rennen zwar nicht gewinnen, sehr wohl aber verlieren. So etwas bleibt so lange Theorie, bis man es am eigenen Körper erlebt. Ich muss zugeben, im Vorfeld des Fümmelsee Triathlon 2022 war ich schon etwas überheblich. „Alles andere als eine neue Persönliche Bestzeit wäre eine Niederlage.“ […]

Kategorien
Allgemein

unerwartet gut

Wasserstadt Triathlon Hannover 2022. Meine 5. Teilnahme, zum 4. Mal auf der Volks-/Sprintdistanz. Den ganzen Tag ist es zu warm, zu windig, zu wenig Leistung, zu anstrengend, mimimi. Am Ende steht dann das beste Ergebnis an dieser Stelle ever. So kann man*in sich täuschen. Zum Glück 🙂

Kategorien
Allgemein

St. George liegt in Niedersachsen

Ein paar Wochen ist sie nun her, die IronMan WM in St. George, Utah. Gelegentlich nehme ich eine Zeitschrift in die Hand und lese darin die Berichte darüber, sehe die Bilder. Ich bekomme Gänsehaut, weil ich vieles davon live auf einem Bildschirm miterlebt habe. Die unglaubliche Radfahrt von Cameron Wurf, der “all or nothing” Laufstart […]

Kategorien
Allgemein

7 Türme Triathlon Lübeck 2021 / Olympische Distanz

Jede Triathlon Saison geht irgendwann zu Ende. Das letzte Rennen ist dann immer etwas Besonderes. Auf der einen Seite ist man müde vom ganzen Training und den Wettkämpfen des Jahres. Auf der anderen Seite ist man endlich in der Form, nach der man das ganze Jahr gestrebt hat. Die Abläufe und Belastungen sind Routine, es […]

Kategorien
Allgemein

Der längste Tag 2019…

…beginnt mit dem Nachmittag davor, als ich so überhaupt keine Lust verspüre. Keine Lust, am nächsten Morgen früh aufzustehen und sich körperlich anzustrengen. Das ändert sich zum Glück und erfahrungsgemäß pünktlich mit dem Startschuß. Ein seltsames Gefühl ist es aber schon, sich Monate lang vorzubereiten und dann einfach keinen Bock. Der erwähnte Startschuß schickt 140 […]

Kategorien
Allgemein

Wasserstadt Triathlon 2019

Die Überschrift hätte auch lauten können: wieder was gelernt. Letzten Samstag stand der nächste Wettkampf an. Eigentlich ja nur ein hartes Training. Aber wenn ich schon starte, dann erwarte ich eben auch was. Zumal ich zum ersten Mal  für meinen Verein in der Niedersächsischen Landesliga gestartet bin , Fazit: ich war zu langsam. Zu langsam […]

Kategorien
Allgemein

Maschsee Triathlon 2019

Nur ein Testrennen. 1500m Schwimmen, 40km Rad fahren, 10km laufen. Schwimmen bei ca. 18°C „warmem“ Wasser . Wie immer hier: viel zu voll. Einmal bekomme an einer Wendeboje einen Ellenbogen in Richtung Nase, kann instinktiv gerade noch den Kopf ein wenig wegnehmen. Die unzähligen leichteren Tritte und Schläge, der leichte Wind, die daraus resultierenden Wellen […]

Kategorien
Allgemein

Saisonauftakt – jetzt richtig

Copenhagen, IronMan 2020. Wie weit weg das noch scheint. Wie nah es dennoch ist, zeigt sich heute, zeigt sich jetzt – ach Quatsch: die ganze letzte Woche schon. Maschsee-Triathlon 2019. Nur ein Vorbereitungsrennen, nur ein Test, im Grunde nur ein etwas härteres Training. Aber ich bin so aufgeregt, so voller Vorfreude, so voller Zweifel, als befände sich […]

Kategorien
Allgemein

Entwicklung

Bestandteil meiner Arbeit ist das Reisen. Ich erlebe da eine Menge. Auch Unschönes. So zum Beispiel die freilebenden Hunde, welche mich auf meinen Radrunden hier in der Türkei immer wieder attackieren. Absolute Highlights und Erinnerungen daran sind immer noch die Bißspuren in meinem Schuh, als es eines dieser Biester es tatsächlich schaffte, an mich heranzukommen. […]

Kategorien
Allgemein

Werte

Der Verfall der Werte, der Untergang der abendländischen Kultur – alles Schlagworte der letzten Wochen. Ich möchte mich heute anderen Werten widmen, simplen materiellen Werten. Grund dafür ist mein Start in die Vorbereitung zur Triathlon-Langdistanz 2020, den meisten geläufiger unter dem etwas einschränkenden Markennamen IRONMAN. Dieses Thema wird für mich in den nächsten 2 Jahren […]